Bei dem externen Öltemperatursensor handelt es sich um einen NTC Sensor.

Das DataDisplay lässt es zu eigene Sensoren zu nutzen. Dazu müssen 2 Widerstände zu 2 Temperaturen bekannt sein (Datenblatt des Sensors).

Um die ausgegebene Temperatur richtig darstellen zu können wie folgt vorgehen:

Hauptmenü:

In die Einstellungen gehen.

Auf Spezial gehen.

Auf den Text "Öltemperatur Sensor" drücken.

Die Standard Werte (Externer Öltemperatursensor Version 1 - schwarzer Sensor):

T1: 25
R1: 2251
T2: 120
R2: 87.65

 

 

Um die Werte zu verändern auf den Wert drücken.

Im Tastenfeld die Taste "DEL" drücken um den alten Wert zu löschen, dann den neuen Werte eingeben.

Mit OK bestätigen.

Zweite Sensor Version (Roter Sensor):

T1: 25
R1: 10000
T2: 155
R2: 300

 

Die neuen Werte werden automatisch gespeichert.